Erdbeersahne Torte

2 dunkle Tortenböden vorbereiten. 150g weiche Butter mit einen Handrührgerät cremig schlagen. 500g Mascarpone, 200g Puderzucker, 1PCK. Vanillezucker, 200ml Schlag Sahne, 2PCK. Sahnesteif und etwas rote lebensmittelfarbe untermischen. (Wenn die Füllung zu fest ist, kann man etwas Milch dazu geben). 200g dunkle Schokolade schmelzen und auf dem ersten Boden verteilen. Nun einige Minuten in den Kühlschrank stellen bis die Schokolade wieder fest ist. 800g Erdbeeren waschen, trocknen und den Stiel entfernen (8 für die deko weglegen). Am Rand halbierte Erdbeeren platzieren. Benutze am besten eine Runde Kuchenform zur Hilfe. Die restlichen Erdbeeren halbieren und verteilen. Jetzt die Creme verteilen (etwas für das Herz aufheben). Nun den zweiten Boden darauf legen. Jetzt kann nach belieben dekoriert werden. z.B.: die torte mit Puderzucker bestäuben. in der Mitte ein Herz ausstechen (am besten schon bevor man den Boden auflegt). Mit der restlichen Creme befüllen. Am Rand der Torte halbierte Erdbeeren verteilen. Aus dem übrig gebliebenen Tortenboden streusel machen und über die erdbeeren verteilen.